SUP Clean-Up


Am 27.06.2022 findet wieder das SUP Clean-Up statt. Nach dem Motto: "Wer feiern kann, kann auch aufräumen" sammeln wir zusammen mit dem Kieler Extremsportler und Umweltaktivisten Michael Walther in einer großen Clean-Up-Aktion für den Meeresschutz gemeinsam Müll. Um 17:30 treffen sich alle Teilnehmenden am Segelcamp 24/7.

Nur durch die Schaffung eines Problembewusstseins und zivilgesellschaftliches Engagement können wir gemeinsam für ein sauberes Kiel und ein gesundes Meer sorgen.


Die Clean-Up-Aktion findet auf SUPs und in Begleitung der Schiermoker des Abfallwirtschaftsbetriebes statt. Die Teilnahme dabei kostenfrei. Kiel-Marketing stellt 10 SUPs, die nach dem Windhundprinzip vergeben werden. Die Teilnahme mit eigenen SUPs ist ebenfalls möglich. Den Abschluss bildet eine Siegerehrung für den oder die Teilnehmer*in mit dem meisten gesammelten Müll. Dem ersten Platz erwartet ein Überraschungspreis.


Ablauf

17:30 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer*innen, Vorbereiten der privaten SUPs

18:00 Uhr: „Skippers-Meeting“ für alle Teilnehmer*innen

18:10 – 19:15 Uhr: Clean-Up an Land und auf dem Wasser

19:15 Uhr: Auswertung und Wiegung

 


Anmeldeformular

Anmeldung Reanimationstraining

Anmeldung Reanimationscamp
Datenschutz

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@kiel-marketing.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung / Note: You can revoke your agreement at any time for the future by emailing to datenschutz@kiel-marketing.de . Detailed information on our privacy terms can be found in our Privacy Statement
Senden

Kooperationspartner

Kids und Co bei Kribbelbunt.de