Die Stadt am Meer zu mehr bewegen: Kiel feiert erstmals Tag der Meeresschutzstadt am 8. Juni

07.06.2022

Der Meeresschutz feiert eine Premiere und Kiel ist eingeladen:
Am Mittwoch, 8. Juni 2022, veranstaltet der Ocean Summit gemeinsam mit
Kiel-Marketing erstmals den Tag der Meeresschutzstadt. Mit einem Mitmachund
Kultur-Programm für Meeresfans allen Alters sollen die lokale Bedeutung
und Chancen von Meeresschutz in Kiel erlebbar verankert werden. Live on stage:
Meermanege, Live-Maler Marc Westermann, Liederlukas und Kapelle Rausch.


Erster Tag der Meeresschutzstadt: Jahr für Jahr wird am 8. Juni rund um den Globus der Welttag der
Ozeane (World Oceans Day) gefeiert. Der Ocean Summit nutzt diese Gelegenheit und tauft den Tag
vom Tag der Meere in den “Tag der Meeresschutzstadt” um. Gemeinsam mit Kiel-Marketing und
vielen lokalen Partner*innen aus den Bereichen Meeres- und Klimaschutz, Sport, Wirtschaft und
Wissenschaft bietet der Ocean Summit rund um das Camp 24/7, auf und an der Hörn, in Holtenau und
an weiteren Orten in Kiel abwechslungsreiche Mitmachangebote für Kinder wie Erwachsene.

Aufräumen, Segeln, Ploggen, Staunen: Mit CleanUps zu Wasser und an Land (SupUp, Plogging, …),
einem Schnorchel-Ostseeprogramm, kurzweiligen Workshops, Open Ship Angeboten, Infoständen,
einem Meeres-Escape Game, Ausstellungen und weiteren Programmpunkten können Kieler*innen
aktiv erleben, wie vielseitig und wichtig der Schutz unserer Meere ist. Ein buntes Bühnenprogramm
wird zudem gestaltet von Auftritten der Kieler Indie-Folk Band Kapelle Rausch, der Akrobatik Gruppe
MeerManege, dem Live-Maler Marc Westermann sowie dem Liederlukas-Familienmitmachkonzert
„Mit Piet, Pepe und Murr am Rande der Welt“. Das Programm startet gegen 13 Uhr und endet um ca.
21 Uhr. Infos zu den Bands siehe Seite 2. Der genaue Ablaufplan und Infos zu allen Beteiligten werden
aktuell ausgearbeitet und sind in Kürze zu finden auf www.ocean-summit.de

Information, Beteiligung, Engagement: Von Meeresbildung über Wassersport bis hin zu Tourismus –
wo kann sich Kiel nachhaltiger und bewusster weiterentwickeln, um Meeres- und Klimaschutz noch
stärker im Alltag zu integrieren? Wie sieht eine Meeresschutzstadt Kiel aus? Mit Hilfe einer kreativen
Befragungsstation wird sich der Ocean Summit auch am Tag der Meeresschutzstadt wieder auf die
Suche nach Ideen, Anregungen, Fragen und Kritik der Kieler*innen begeben.
Wie kann Kiel den Begriff “Meeresschutzstadt” aktiv und nachhaltig mit Leben füllen? Mit einem Fach-
Podium, einer Bürger*innen-Befragung sowie dem just gelaufenen Schüler*innen Wettbewerb
“Fenster zum Meer” ging der Ocean Summit dieser komplexen Frage bereits auf verschiedenen
Ebenen nach und bleibt auch weiterhin dran. Weiteres zu Aktionen und Hintergründen zum Thema
“Meeresschutzstadt Kiel”: https://ocean-summit.de/mitmachen/meeresschutzstadt/

Der Tag der Meeresschutzstadt wird gefördert durch die Bingo Umweltlotterie und die Landeshauptstadt Kiel.
Presse und Kontakt
Für weitere Infos, Interviewanfragen etc. wenden Sie sich gerne an
Katharina Troch, Ocean Summit: troch@boell-sh.de, 0431 9066 1313
Web: www.ocean-summit.de

Tag der Meeresschutzstadt – Bühnenprogramm

Liederlukas: „Mit Piet, Pepe und Murr am Rande der Welt“
Der Kinderliedermacher „Liederlukas“ alias Lukas Johannsen lädt mit seiner Crew zu einem piratigen
Mitmachkonzert rund um sein neues gleichnamiges Kinderbuch ein. Mit Akkordeon, Saxophon,
Flöten, Trommeln, Gitarren und vielen mehr bewaffnet, geht es auf eine musikalische Schatzsuche
rund um die Welt. In dem rund 45 Minuten langen Familienmitmachkonzert darf gerne und laut
mitgesungen und mitgetanzt werden. Mit an Bord sind diesmal Saxophonist Helge Keipert und Jule
Schwenn an den Flöten und Trommeln. Weitere Infos auf www.liederlukas.de

Kapelle Rausch

Die Kieler Band gründete sich erst 2021 und spielte schnell ihre ersten Auftritte beim Kieler
Bootshafensommer, auf der Schanze in Hamburg und auch in Niedersachsen. Die Köpfe der Band,
Jakob Rauno und Niklas Schmidt kennen sich schon seit Jahren, spielten in mehreren Projekten
zusammen und bilden nun gemeinsam den Lead-Gesang von Kapelle Rausch. Begleitet werden sie
dabei von Lucas Rieger (BluesHarp / Gitarre), Felix Stade (Drums) und Manuel Loy (Bass). Einflüsse
aus Blues, Funk und Rockmusik machen den einzigartigen Sound der Kieler Band aus. Just erschien
die Debüt-EP der Band. Weitere Infos auf www.instagram.com/kapellerausch

MeerManege

Der MeerManege e.V. bietet einen offenen Raum und ein Netzwerk für Zirkuskünste in und um Kiel.
Mit einem Netzwerk aus Artist*innen und zirkusbegeisterten Menschen organisiert und gestaltet das
Team der MeerManege kulturelle Veranstaltungen, Shows und Mitmach-Aktionen in und um Kiel.
Weitere Infos auf www.meermanege.de

Marc Westermann – Live Maler

An mehreren gleichzeitig einsehbaren Stellen steht je eine großformatige Leinwand mit Pinseln,
Paletten, Ölfarben und Spachtel. Der Maler Marc Westermann tritt ins Licht und malt zu Musik–
ununterbrochen! Er malt eine Passage, wechselt zum nächsten Bild, malt dort, wechselt abermals,
bis alle Bilder vollendet sind. Die Zuschauer*innen bestaunen aus nächster Nähe die rasante
Entwicklung einer sich wieder und wieder wandelnden Bilderwelt, die normalerweise in tagelanger
Arbeit hinter geschlossenen Ateliertüren entsteht. Weitere Infos auf www.livemalerei.de

Kids und Co bei Kribbelbunt.de