Sicherheitstraining


Das Sicherheitstraining erfolgt nach technischer Einweisung in die bis max. 2,3 PS starken Motorboote der Firma Honda Marine. Unter fachkundiger Aufsicht der Segeltrainer/-innen dürfen Kinder und Jugendliche selbstständig ein Motorboot führen.


Die Segelsaison für 2019 ist beendet. Ab Anfang nächsten Jahres findet ihr hier wieder Infos und Termine zu den Segelkursen 2020.


Kursbeschreibung & Leistungen

 

Nach einer technischen Einweisung in die maximal 2,3 PS starken führerscheinfreien Honda-Motorboote wird ein Sicherheitstraining durchgeführt. Unter fachkundiger Aufsicht von Segeltrainerinnen und Segeltrainern führen Kinder und Jugendliche verschiedene Fahrmanöver durch und erlernen den Umgang mit den Booten.

Leistungen:

• Theorie- und Praxisunterricht mit Motorbooten
• Kleine Knotenkunde

Wer mehr über den Bootstyp wissen möchte, findet hier die entsprechenden Informationen.

Nützliche Informationen vor Kursbeginn finden sich hier: Lesestoff.